IKP
09.02.2017

BURGER KING® und Rosenberger eröffnen 12 neue Restaurants

Bild 1_Rosenberger Geschaeftsfuehrer Thomas Wollner

Rosenberger Geschäftsführer Thomas Wollner

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
-->

Pressetext (6216 Zeichen)Plaintext

BURGER KING® eröffnet gemeinsam mit der Rosenberger Gruppe 12 neue Restaurants an Österreichs Autobahnen. Die Kooperation ist der Beginn einer umfassenden Neugestaltung der Rosenberger Standorte und damit richtungsweisend für die Entwicklung der Autobahnraststätten in Österreich.

Wien / Loosdorf, 9. Februar 2017. BURGER KING® Österreich, repräsentiert durch die TQSR Holding und Development GmbH als Masterfranchisee, und die Rosenberger Restaurant GmbH haben Anfang Februar eine Joint Venture Vereinbarung unterzeichnet, auf deren Basis in den kommenden zwei Jahren mindestens 12 BURGER KING® Restaurants an Österreichs Autobahnen eröffnen werden. Die Integration der BURGER KING® Restaurants in die bestehenden Standorte ist ein wesentlicher Teil der von der Rosenberger Gruppe eingeschlagenen Modernisierungsinitiative des Gastronomie- und Gesamtangebots an Österreichs Autobahnraststätten.
 
„Der Service und die Qualität an unseren Rosenberger Raststationen ist in Österreich einzigartig, wie der unabhängige Autobahnraststättentest vor kurzem bestätigt hat. Durch die Kooperation mit BURGER KING® möchten wir zusätzlich neue Zielgruppen ansprechen und das Angebot für unsere Gäste erweitern“, sagt Thomas Wollner, CEO der Rosenberger Gruppe. Die Joint Venture Vereinbarung sieht eine stufenweise Umsetzung der Restauranteröffnungen bis Anfang 2019 vor, wobei diese jeweils im Zuge einer gesamten Neukonzeption der einzelnen Standorte erfolgen. „Natürlich werden wir unseren jährlich fünf Millionen Besuchern in unseren Rosenberger Raststationen auch weiterhin ein breites Angebot an regionalen, frisch zubereiteten Speisen anbieten. Und gemeinsam mit BURGER KING® das Rasten neu erfinden.“
 
Dazu erörtert Hartmut Graf, CEO der TQSR Holding und Development GmbH: „BURGER KING® ist bislang mit vier Standorten an Österreichs Autobahnen äußerst erfolgreich vertreten. Mit der Rosenberger Gruppe haben wir einen Partner gefunden, mit dem wir nicht nur eine rasche flächendeckende Ausweitung erreichen, sondern der auch unsere zukunftsweisenden Wege in der Gastronomie an österreichischen Autobahnen teilt. Besonders freuen wir uns auf unsere aktive Rolle in der soeben geschaffenen unternehmensübergreifenden Projektgruppe für die Ausarbeitung der neuen Standortkonzepte, in die wir umfangreiche Erfahrungen des BURGER KING® Systems aus anderen europäischen Ländern einbringen können“.
 
Die Joint Venture Partner streben die Umsetzung eines Konzepts an, das für den österreichischen Autobahnverkehr qualitativ hochwertige Gastronomievielfalt zu attraktiven Preisen mit „Convenience“ verbindet. Dazu zählt auch ein auf wesentliche Bedürfnisse konzentriertes Shopsortiment. Träger des Joint Ventures ist die neu gegründete RBT Quick Service Restaurants GmbH & Co KG, deren Gesellschafter zu 51% die TQSR Holding und Development GmbH und zu 49% die Rosenberger Restaurant GmbH sind. Die Eröffnung der ersten beiden Restaurants ist für die zweite Jahreshälfte 2017 ins Auge gefasst. Die Rosenberger Raststationen werden parallel zu BURGER KING® weiterhin ein eigenständiges Gastronomiesortiment anbieten. BURGER KING® differenziert sich von einschlägigen Mitbewerbern vor allem durch Grillen auf offener Flamme und dem sich daraus ergebenden besseren Geschmack.
 
------------------------------------------------------
ÜBER BURGER KING WORLDWIDE, INC.
 
1954 gegründet ist BURGER KING® (NYSE: BKW) die zweitgrößte Fast Food Hamburger Kette der Welt. Das BURGER KING® System, the original HOME OF THE WHOPPER®, betreibt mehr als 15.000 Restaurants und bedient täglich über 12 Millionen Gäste in mehr als 100 Ländern bzw. Regionen weltweit. Fast 100 Prozent der BURGER KING® Restaurants werden von unabhängigen Franchisenehmern geführt, viele Restaurants sind im Besitz von Familien, die seit Jahrzehnten im Geschäft sind. BURGER KING® gehört zu Restaurant Brands International Inc. (TSX, NYSE: QSR), einem der größten Quick-Service-Restaurant-Unternehmen der Welt mit einem geschätzten Umsatz von 23 Milliarden US-Dollar und mehr als 19.000 Restaurants in mehr als 100 Ländern bzw. Regionen.
 
Weitere Informationen über Burger King Worldwide finden Sie unter www.bk.com oder www.burgerking.at. Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook Fanpage unter www.facebook.com/BurgerKing.Österreich.
 
ÜBER TQSR HOLDING UND DEVELOPMENT GMBH
 
Die TQSR Holding und Development GmbH ist eine Gesellschaft der in österreichischem Familienbesitz stehenden THEOPHIL Gruppe und ist die zentrale Holdinggesellschaft der Gruppe für den BURGER KING® Geschäftsbereich mit derzeit 14 in Betrieb befindlichen und aktuell vier weiteren in Bau befindlichen Restaurants. Seit 2015 ist die TQSR Holding und Development GmbH als Masterfranchisenehmer für das BURGER KING® System in Österreich zuständig. Sie ist damit für sämtliche BURGER KING® Aktivitäten in Österreich verantwortlich. Diese Zuständigkeiten umfassen unter anderem Marketing / PR (u.a. Verwaltung des Advertisement Fund), Development, Supply Management, Monitoring, Training und Verrechnung. Die TQSR Gruppe erwirtschaftet derzeit in Österreich mit mehr als 400 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. EUR 30 Millionen.
 
ÜBER ROSENBERGER RESTAURANT GMBH
 
Die Rosenberger-Gruppe, mit Sitz in Niederösterreich, ist seit über 40 Jahren einer der erfolgreichsten Gastronomiebetreiber auf Österreichs Autobahnen. Neben 15 Autobahnraststätten, 11 Tankstellen, einem Truck Stop und dem Cityrestaurant im Herzen Wiens, betreibt das Unternehmen auch drei Seminarhotels. An allen Standorten sorgen Frische und Qualität für eine hohe Zufriedenheit bei den Kunden. Mit mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern garantiert die Rosenberger-Gruppe eine österreichweite, flächendeckende Dienstleistung und erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von über 50 Millionen Euro.
 ------------------------------------------------------

Bildtexte:

Bild 1: Rosenberger Geschäftsführer Thomas Wollner (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei, Fotonachweis: Rosenberger, Tanja Ghirardini)
Bild 2: Hartmut Graf, CEO der TQSR Holding und Development GmbH (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei, Fotonachweis: Burger King, Foto Wilke)
Bild 3: Rosenberger Raststation Lindach

Kontakt


Hartmut Graf, MBA
TQSR Holding und Development GmbH I BURGER KING Master Franchisee Austria
M +43 664 88 45 9999
T +43 1 2260226-50
hartmut.graf@whopper.at  

oder

Jutta Wollner
Rosenberger Restaurant GmbH
M +43 664 832 26 47
T +43 2754 20 362 20
jutta.wollner@rosenberger.cc
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4 888 x 3 263
Bild 2_Hartmut Graf
1 535 x 2 126
Rosenberger_Lindach
1 824 x 1 003

Bild 1_Rosenberger Geschaeftsfuehrer Thomas Wollner (. jpg )

Rosenberger Geschäftsführer Thomas Wollner

Maße Größe
Original 4888 x 3263 1,1 MB
Medium 1200 x 801 81,7 KB
Small 600 x 400 20,8 KB
Custom x
nach oben