IKP
28.08.2017

Glorit: Lukas Sattlegger übernimmt Leitung Vertrieb

Glorit_Sattlegger_Presse_2017

Lukas Sattlegger, Leiter Marketing, Controlling und Vertrieb

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (2686 Zeichen)Plaintext

Lukas Sattlegger übernimmt eine neue Führungsposition bei Glorit. Seit 2015 leitet der 32-Jährige die Bereiche Marketing und Controlling. Mit Juli wurde er zum Prokuristen bestellt und zeichnet ab sofort auch für die Leitung des Vertriebs verantwortlich. Seinen Fokus legt er auf die Weiterentwicklung von Vertrieb und Marketing. Auch weiterhin soll den Kunden bestmöglicher Service geboten werden.

Lukas Sattlegger schloss sein BWL Studium mit Spezialisierung auf Marketing und Sales in Graz mit Auszeichnung ab und verfügt über 5-jährige Erfahrung im Beteiligungsmanagement. Als neuer Vertriebsleiter ist ihm die Beratungsqualität und der von Glorit gebotene „Alles aus einer Hand“-Service ein großes Anliegen. „Wir legen viel Wert auf exklusive Ausstattung und hohe Ausführungsqualität. Unsere Kunden schätzen die von uns gebotene Servicequalität. So können sie sich ohne Probleme zurücklehnen, während wir uns um alles kümmern“, freut sich Lukas Sattlegger, Leiter Marketing, Controlling und Vertrieb, über seine neue Aufgabe. Dass Glorit mit diesem Fokus auf bestem Weg ist, zeigt auch der kontinuierliche Wachstumskurs: Seit 2011 haben sich die Auftragseingänge von 15 Millionen auf 61 Millionen Euro vervierfacht und die Prognose für das laufende Jahr zeigt einen weiteren Aufwärtstrend. Doch das Wachstum der vergangenen Jahre erfordert die Anpassung und Entwicklung der Organisationsstruktur – ein Prozess, der von Sattlegger mitbegleitet wird. „In den vergangenen Jahren ist die Mitarbeiterzahl auf 130 geklettert. Besonders in letzter Zeit sind einige neue, motivierte Mitarbeiter dazugekommen und wir sind mittlerweile einer der größten Arbeitgeber in der Region Groß-Enzersdorf“, erklärt Sattlegger.

Über Glorit:
Die Glorit Bausysteme GmbH zählt zu den größten privaten Bauträgern im Großraum Wien. Als Kernmarkt gelten die Toplagen des aufstrebenden 21. und 22. Bezirks. Das Unternehmen ist als Premiumanbieter auf den Bau von Einzelhäusern, Doppelhäusern, Reihenhäusern, Villen sowie auf den mehrgeschossigen Wohnbau (Eigentumswohnungen) spezialisiert. Mit dem „Alles aus einer Hand-Service“ eines erfahrenen Bauträgers sind höchste Qualitäts- und Dienstleistungsstandards ebenso sichergestellt, wie die Einhaltung der vereinbarten Baukosten und Zeitpläne.

Seit 1972 setzten über 12.000 Kunden auf die architektonisch hochwertige und ökologisch nachhaltige Bauweise von Glorit. 2016 wurden über 120 Wohneinheiten errichtet. Mit über 130 Mitarbeitern hat Glorit 2016 einen Rekord bei der Betriebsleistung von 45 Mio. Euro (+20% vgl. 2015) erwirtschaftet. Firmensitz und Produktion sind in Groß-Enzersdorf bei Wien beheimatet.

Kontakt

Pressestelle Glorit Bausysteme GmbH
ikp Wien GmbH
Christina Prechelmacher
Museumstraße 3/5, 1070 Wien
Tel: +43 1 524 77 90-30
Fax: +43 1 524 77 90-5
Email: christina.prechelmacher@ikp.at
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 543 x 2 362

Glorit_Sattlegger_Presse_2017 (. jpg )

Lukas Sattlegger, Leiter Marketing, Controlling und Vertrieb

Maße Größe
Original 3543 x 2362 3,7 MB
Medium 1200 x 800 55,8 KB
Small 600 x 400 19,5 KB
Custom x
nach oben