IKP
25.06.2019

SeneCura Pflegezentrum St. Veit an der Glan erhält erneut E-Qalin-Zertifikat

Haus für hohe Qualität ausgezeichnet

secu_PA_St. Veit_ E-Qalin Zertifikat_Presse1

Das SeneCura Pflegezentrums St. Veit/Glan wurde zum zweiten Mal mit dem E-Qalin-Zertifikat ausgezeichnet.

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (2796 Zeichen)Plaintext

St.Veit/Glan. Die Freude im SeneCura Pflegezentrum St. Veit an der Glan könnte größer nicht sein: Bereits zum zweiten Mal in Folge hat das Haus das begehrte E-Qalin-Zertifikat überreicht bekommen. Um diese Auszeichnung zu erhalten, müssen hohe Anforderungen an die Pflege und Qualität erfüllt werden.

Die Anforderungen für das begehrte E-Qalin-Zertifikat sind hoch. Da das SeneCura Pflegezentrum St. Veit an der Glan stets daran arbeitet, die Betreuung und Pflege im Haus noch weiter zu verbessern und den Bewohner/innen ein abwechslungsreiches Freizeitangebot und damit hohen Lebensstandard zu bieten, wurden diese Anforderungen mit Bravour erfüllt. Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde das Haus vor kurzem mit der Auszeichnung geehrt. „Unser Team ist nicht nur herzlich – wir arbeiten auch mit Herzblut dafür, dass unsere Seniorinnen und Senioren voller Gesundheit und mit Lebensfreude hier wohnen. Es freut mich, dass die Arbeit Früchte trägt und wir erneut mit dem Zertifikat ausgezeichnet wurden“, resümiert Angelina Grgic, Leiterin des SeneCura Pflegezentrums St. Veit an der Glan.

Feierliche Übergabe
Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung wurde dem glücklichen SeneCura-Team das Zertifikat von Beate Prettner, Landeshauptmann-Stellvertreterin, überreicht. Sie und alle anwesenden Gäste gratulierten herzlich zur erneuten Zertifizierung. Die illustre Runde ließ den Nachmittag mit köstlichen Leckereien, die das SeneCura-Team vorbereitet hatte, ausklingen.

Über SeneCura
Die SeneCura Gruppe betreibt in Österreich 84 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen mit rund 7.470 (davon 3 in Planung/Bau) Betten und Pflegeplätzen, weiters 19 Pflege-Einrichtungen in der Tschechischen Republik, davon 4 in Planung/Bau.

SeneCura zählt zu den Markt- und Innovationsführern im Bereich Pflege im privaten Sektor: Neben höchsten Pflegestandards in allen Häusern bietet SeneCura richtungsweisende Wohngruppen für Menschen mit Demenz, Intensiv- und Wachkomapflege und integrierte Kindergärten. Außerdem rehabilitative Übergangspflege, Hauskrankenpflege, 24-Stunden-Betreuung, Betreuung für Menschen mit Behinderung und Hospizbegleitung. Ergänzt wird das Spektrum mit Generationenhäusern und Apartments für Betreutes Wohnen.

Unter der Marke OptimaMed betreibt die SeneCura Gruppe in Österreich ambulante und stationäre Rehabilitationszentren, Gesundheitsresorts mit Angeboten für Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA) und Kur, physikalische Institute sowie ein Dialysezentrum und zählt zu den Innovationsführern im privaten Bereich.

SeneCura ist seit 2015 Teil der französischen ORPEA Gruppe, die mit 950 Pflege- und Gesundheitseinrichtungen und 96.577 Betten in 14 Ländern zu den internationalen führenden Unternehmen zählt.

www.senecura.at

Kontakt


Mag. Katrin Gastgeb
SeneCura Kliniken- und HeimebetriebsgesmbH
1020 Wien, Lassallestraße 7a/ Unit 4/ Top 8
01 585 61 59-27
k.gastgeb@senecura.at

Susanne Hudelist
ikp Wien
1070 Wien, Museumstraße 3/5
01 524 77 90-0
senecura@ikp.at
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 260 x 840

secu_PA_St. Veit_ E-Qalin Zertifikat_Presse1 (. jpg )

Das SeneCura Pflegezentrums St. Veit/Glan wurde zum zweiten Mal mit dem E-Qalin-Zertifikat ausgezeichnet.

Maße Größe
Original 1260 x 840 398 KB
Medium 1200 x 800 165,6 KB
Small 600 x 400 74,9 KB
Custom x
nach oben