IKP
09.12.2019

Geschenktipps der Petz Hornmanufaktur: Unikate für Individualisten

Geschenktipps der Petz Hornmanufaktur: Kämme

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder

Pressetext (3118 Zeichen)Plaintext

Oft ist es schwer, das passende Geschenk für seine Liebsten zu finden – vor allem, wenn es etwas Einzigartiges sein soll. Egal ob modern, traditionell oder zeitlos elegant, die Petz Hornmanufaktur bietet wunderschöne Weihnachtspräsente aus Horn, mit Liebe von Hand und in Österreich gefertigt.

Traditionelle Handwerkskunst, vereint mit außergewöhnlichem Design und einem Auge für Details – dafür steht Thomas Petz, Inhaber der Petz Hornmanufaktur. 2008 erweckte er die Hornmanufaktur, die bereits 1862 von seinem Urgroßvater gegründet wurde, zu neuem Leben. Als einer der letzten Hornkammmacher Österreichs fertigt der 32-jährige alle Unikate selbst in Handarbeit und hält damit ein wichtiges Kulturerbe hoch. Viele sind überrascht, was sich aus dem wandlungsfähigen Material alles zaubern lässt – nämlich viel mehr als der traditionelle Hornkamm: von praktischen Gebrauchsgegenständen wie Briefmesser oder Tischkultur über exquisite Accessoires, zum Beispiel Colliers, bis hin zu stylischem Haarschmuck. Auch für Männer, die bekanntlich besonders schwer zu beschenken sind, ist die Auswahl groß – egal ob Schuhlöffel, Manschettenknöpfe oder Bartkämme. Für jeden Geschmack und jedes Budget gibt es eine große Auswahl an Unikaten. Denn: Durch die besondere Haptik, die Farbgebung und individuelle Maserung des Naturprodukts ist jedes Geschenk ein Einzelstück.

Nachhaltig schenken: Ein Geschenk für Generationen
Das Familienunternehmen mit hauseigener Werkstatt in Wien und Store in der Grazer Altstadt bietet seine große Auswahl an handgefertigten Unikaten auch in zahlreichen Partnergeschäften in ganz Österreich an. Um dem Präsent eine persönliche Note zu verleihen, gibt es die Möglichkeit, einzelne Produkte mit Sprüchen, Namen oder Initialen personalisieren zu lassen. „Das Naturmaterial Horn überzeugt langfristig mit Top-Qualität. Elegant verpackt in Karton, spielt auch der Umweltgedanke eine große Rolle bei uns – perfekt für alle, die zu Weihnachten nicht gerne mit Geschenkpapier hantieren. Unsere Produkte sind zeitlos elegant und überdauern so aktuelle Trends. Als Familienunternehmen freuen wir uns stets, wenn sie über Generationen weitergegeben werden.“, erklärt Thomas Petz. Gerade zu Weihnachten, wenn die gemeinsame Zeit und das Miteinander im Vordergrund stehen sollten, sind durchdachte Geschenke, mit denen man Erinnerungen verbindet, besonders gefragt. Die Hornprodukte passen nicht nur perfekt unter jeden Christbaum, sondern sind auch der ideale Begleiter für den Alltag – sei es als klassischer Kamm oder Schmuckstück.

Über die Petz Hornmanufaktur
Das 1862 gegründete Traditionsunternehmen ist auf die Verarbeitung des Naturmaterials Horn spezialisiert. Thomas Petz führt seit 2008 das Familienunternehmen mit Werkstatt in Wien und Flagship-Store in Graz weiter. Als einer der letzten Hornkammmacher Österreichs vereint er modernes Design mit traditionellen Handwerksmethoden. Das Produktportfolio reicht vom herkömmlichen Hornkamm über alltägliche Interieurgegenstände bis hin zu edlen Schmuckstücken.
www.petz-hornmanufaktur.at

Kontakt

Petz Hornmanufaktur Pressestelle @ ikp
Teresa Pichler
E petz@ikp.at
T +43 1 524 77 90 28
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4 488 x 2 992
Geschenktipps der Petz Hornmanufaktur: Tischkultur
4 488 x 2 992
Geschenktipps der Petz Hornmanufaktur: Schmuck
2 372 x 1 535
Geschenktipps der Petz Hornmanufaktur: Schuhlöffel
850 x 567

Geschenktipps der Petz Hornmanufaktur: Tischkultur (. jpg )

Maße Größe
Original 4488 x 2992 399,7 KB
Medium 1200 x 800 62,2 KB
Small 600 x 400 32,4 KB
Custom x
nach oben